Zeitangabe in lokaler Ortszeit
flight_takeoff
flight_land
date_range
people
error

Flughafen Schwäbisch-Hall: Ihr Charterflug von oder nach Schwäbisch-Hall

Der Flughafen Schwäbisch-Hall, Werkflugplatz der Würth-Gruppe, ist der ideale Anflugpunkt für Geschäftsreisende. Aber auch mit dem Privatjet lohnt es sich, die Stadt zu besuchen. Der Flugplatz verfügt über ein General Aviation Terminal (GAT) mit zahlreichen exklusiven Serviceleistungen für Privat- und Business-Flugpassagiere. Da von Schwäbisch-Hall aus keine Linienflüge stattfinden, genießen Sie eine individuelle Abfertigung und Ihre Privatsphäre ist gesichert. Buchen Sie Ihren Charterflug von oder nach Schwäbisch-Hall einfach online bei JetApp!

Geschichte des Flughafens Schwäbisch-Hall

Der Flugplatz Hessental, Vorläufer des heutigen Flughafens von Schwäbisch-Hall, wurde 1938 als Teil des Fliegerhorsts Schwäbisch-Hall-Hessental erbaut. Nach der militärischen Nutzung im Zweiten Weltkrieg war der Flugplatz 1945 teilweise zerstört. Den Wiederaufbau übernahm die US Army, die den Flugplatz bis 1993 nutzte; teilweise durften ihn deutsche Flugverbände mitbenutzen. Nachdem das dort stationierte US-Militär abgezogen war, wurde die Start- und Landebahn des Flughafens Schwäbisch-Hall ab 1994 saniert. Im Zuge dessen wurde die Ausrichtung von 08/26 auf 10/26 gedreht, was die Kapazität für größere Flugzeuge erhöhte. 2004 landete das erste Flugzeug auf der erweiterten Rollbahn.

Auch die übrigen Bereiche des Flughafens in Schwäbisch-Hall wurden erweitert. So erfolgten zum Beispiel Modernisierungen der Technik, die Einrichtung eines General Aviation Terminals sowie der Bau zweier Flugzeugabstellhallen und einer Flugzeugwerft. Heute ist der einstige Militärflugplatz ein moderner Business-Airport. Er verfügt beispielsweise über Konferenzräume direkt am Flughafen; außerdem gibt es dort exklusive Unterbringungsmöglichkeiten.

Lage des Flughafens Schwäbisch-Hall

Entfernungen vom Flughafen Schwäbisch-Hall nach:

  • Schwäbisch-Hall Zentrum: ca. 5 Kilometer mit dem Pkw
  • Kunsthalle Würth: ca. 6 Kilometer mit dem Pkw
  • Comburg: ca. 7 Kilometer mit dem Pkw

Flüge von Schwäbisch-Hall aus

Mit einem Business-Jet von Schwäbisch-Hall aus erreichen Geschäftsreisende Ziele und Partner in Deutschland und ganz Europa. Die Lage des Flughafens in Schwäbisch-Hall ist der ideale Ausgangspunkt für viele Destinationen. Starten Sie Ihre Geschäftsreise in Schwäbisch-Hall und erreichen Sie folgende Ziele in besonders kurzer Zeit:

Ein Business-Flug von Schwäbisch-Hall nach Berlin-Schönefeld (SXF) dauert rund eine Stunde. Bis in die Berliner Innenstadt sind es von dort aus etwa 20 Kilometer. In knapp 50 Minuten erreichen Sie Salzburg (SZG). Falls sich neben Ihren Geschäftsterminen Gelegenheit für eine Auszeit bietet, ist ein Besuch des Klosters St. Peter – das älteste Kloster im deutschen Sprachraum – unbedingt zu empfehlen. Oder besichtigen Sie das Geburtshaus von Wolfgang Amadeus Mozart. Ebenfalls eine knappe Stunde dauern Flüge von Schwäbisch-Hall nach Zürich (ZRH) und Prag (PRG). Etwas mehr als eine Stunde brauchen Sie bis nach Wien (VIE), wo Sie zum Beispiel Schloss Schönbrunn, die Hofburg und zahlreiche weitere historische Zeugnisse besichtigen können. Die österreichische Hauptstadt ist zudem berühmt für ihr vielfältiges Kulturleben – ein Flug nach Wien lohnt sich daher auch für einen Kurzurlaub.

Wenn Sie in Schwäbisch-Hall ein Flugzeug chartern, erhalten Sie am Business-Airport einen umfangreichen Service. Vom Check-in bis zum Abheben werden Sie exklusiv betreut. Besonders praktisch sind die Konferenzräume, in denen Sie direkt vor Ort Meetings abhalten können. Auch Unterkünfte stehen am Flughafen Schwäbisch-Hall zur Verfügung. Alle verfügbaren Serviceleistungen im Überblick:

  • Abfertigung am GAT
  • Meeting-Räume
  • Catering
  • Crew-Briefing
  • Betankung
  • Flugzeugreinigung
  • Hangaring
  • Limousinenservice
  • Helikopterservice

Der Flughafen Schwäbisch-Hall ist montags bis freitags immer von 7 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Von April bis September ist er an Wochenenden und Feiertagen von 9 Uhr bis 20 Uhr geöffnet; von Oktober bis März sind die Öffnungszeiten an diesen Tagen auf den Zeitraum zwischen 9 Uhr und 18 Uhr reduziert. Starts und Landungen außerhalb dieser Zeiten sind auf Anfrage und in Ausnahmefällen möglich. Der Anflug ist sowohl nach Visual Flight Rules (VFR) als auch nach Instrumental Flight Rules (IFR) möglich. Die Kapazität der Start- und Landebahnen reicht für Flugzeuge bis zu 40 Tonnen MTOM aus:

Start-/Landebahnkennung Länge und Breite Unterbau
10/28 1.540 m x 30 m Beton
10/28 750 m x 30 m Gras

Transport vom und zum Flughafen Schwäbisch-Hall

Vom Flughafen bis nach Schwäbisch-Hall sind es nur fünf Kilometer, die Sie in einer Limousine in rund zehn Minuten zurücklegen. Dank seiner günstigen Lage an der A6 zwischen Mannheim und Nürnberg ist der Business-Airport von den umliegenden Städten und Ortschaften aus gut erreichbar. Die Hin- oder Weiterreise zum bzw. vom Flughafen ist natürlich auch im Helikopter möglich. Entsprechende Services stehen vor Ort zur Verfügung.

Privat- oder Business-Flug nach Schwäbisch-Hall

Wenn Sie mit dem Business-Jet nach Schwäbisch-Hall reisen, werden Sie vor oder nach Ihrem Geschäftstermin eventuell noch Zeit haben, der kleinen Heimatstadt des Flughafens in Baden-Württemberg einen Besuch abzustatten. Schwäbisch-Hall hat einige Sehenswürdigkeiten zu bieten: In der schönen Altstadt befinden sich beeindruckende Bauwerke wie die Stadtpfarrkirche St. Michael, das barocke Rathaus und der Folterturm. Sehenswert ist auch die Comburg, ein 1078 gegründetes ehemaliges Benediktinerkloster.

Das kulturelle Angebot in Schwäbisch-Hall lässt ebenfalls nichts zu wünschen übrig. So lohnt sich ein Besuch der Kunsthalle Würth oder des Hällisch-Fränkischen Museums. Darüber hinaus finden in Schwäbisch-Hall jährliche Veranstaltungen wie die Freilichtspiele Schwäbisch Hall, das Sommernachtsfest, der Süddeutsche Käsemarkt und das Filmfestival Formula Mundi statt.

Schwäbisch-Hall ist Sitz mehrerer bedeutender Unternehmen und bietet mit seinem Business-Airport ideale Voraussetzungen für Ihre geschäftliche Reise. Buchen Sie Ihren Charterflug nach Schwäbisch-Hall jetzt mit JetApp!

Flughafen Fakten

  • Flughafen-Code: EDTY
  • Höhenlage: 398 m (1.306 ft) über MSL
  • Passagiere: 5.816 (2011)
  • Flugbewegungen: 2.374 (2011)
  • Flugzeuge: Propellermaschinen, Kurz- und Mittelstreckenjets, Regionalflugzeuge
  • Start- und Landezeiten: werktags 07.00 bis 20.00 Uhr, außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage
  • Start- und Landebahnen: 2 (1.540 m, 750 m)

Top Verbindungen

  • St. Gallen/Altenrhein Flughafen (Schweiz)
  • Stuttgart Flughafen (Deutschland)
  • Berlin-Schönefeld Flughafen (Deutschland)
  • Salzburg Flughafen (Österreich)
  • Zürich Flughafen (Schweiz)
  • Prag Flughafen (Tschechische Republik)
  • Wien Flughafen (Österreich)
  • Verona Flughafen (Italien)
  • Zagreb Flughafen (Kroatien)
  • Köln/Bonn Flughafen (Deutschland)
  • Düsseldorf Flughafen (Deutschland)
  • Linz Flughafen (Österreich)
  • Dublin Flughafen (Irland)
  • Hamburg Flughafen (Deutschland)
  • Augsburg Flughafen (Deutschland)
Flights